NBA-Champion Dirk Nowitzki hat 2013 im Fall einer Nominierung keine weite Reise zum All-Star Game der NBA.

Das alljährliche Spektakel findet im kommenden Jahr im knapp 390 Kilometer von Dallas entfernten Houston statt. Die texanische Metropole ist zum dritten Mal Ausrichter des Duells zwischen Osten und Westen.

1989 und 2006 wurde die Begegnung ebenfalls in der Heimstätte der Rockets ausgetragen.

In diesem Jahr geht das Allstar-Spiel in Orlando/Florida (26. Februar) über die Bühne. Nowitzki wurde nicht in die Starting Five gewählt, darf aber auf eine Nominierung durch die Trainer hoffen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel