Die Boston Celtics haben in einem Krimi mit 115:109 nach Verlängerung gegen die Toronto Raptors gewonnen.

Überragender Akteur auf Seiten des Titelverteidigers war Paul Pierce, der auf 39 Zähler kam.

Beim 120:113-Sieg der Utah Jazz über die Indiana Pacers war Mehmet Okur der überragende Akteur. Der Türke erzielte 43 Punkte für Utah.

Weitere Ergebnisse:

Milwaukee Bucks - Washington 97:91Oklahoma - New Jersey 99:103 n.V.New York - New Orleans 101:95Portland - Chicago 109:95

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel