Yao Ming hat im Spiel seiner Houston Rockets gegen die Miami Heat jeden seiner zwölf Versuche aus dem Feld verwandelt und damit sein Team zum 93:86-Sieg geführt. Der Chinese kam insgesamt auf 26 Zähler und 10 Rebounds, Dwyane Wades 29 Punkte konnten die Pleite für die Heat nicht verhindern.

Die L.A. Clippers beendeten ihre zwölf Spiele andauernde Niederlagenserie mit einem 101:92 gegen die Milwaukee Bucks.

Allerdings war der Sieg teuer erkämpft. Center Marcus Camby musste mit einer Knöchelverletzung vom Platz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel