Die Los Angeles Lakers sind wieder alleiniger Spitzenreiter der NBA. Die Mannschaft von Coach Phil Jackson besiegte die Washington Wizards mit 117:97 und fuhr dabei den 34. Saisonsieg ein.

Mit einer Bilanz von 34:8 liegen die Kalifornier nach der Niederlage der Orlando Magic (33:9) allein auf Platz eins.

Bester Werfer bei den Lakers war erneut Andrew Bynum. Der Center erzielte 23 Punkte und holte 14 Rebounds. Superstar Kobe Bryant blieb mit elf Punkten, fünf Assists und vier Rebounds blass.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel