LeBron James hat den Cleveland Cavaliers in beeindruckender Manier den Weg zu einem 102:97 bei den Utah Jazz geebnet.

Der Small Forward erzielte 33 Punkte, sicherte sich 14 Rebounds - und war schließlich nur einen Assist entfernt von eine Triple-Double.

Nach dem dritten Viertel hatten die Cavs noch mit 73:81 hinten gelegen, dann brachte Mo Williams mit einem Dreier die Führung zurück und stellte die Weichen auf Sieg.

Weitere Ergebnisse: Philadelphia 76ers - New York Knicks 116:110, Miami Heat - Orlando Magic 103:97, Memphis Grizzlies - New Jersey Nets 88:99, Milwaukee Bucks - Sacramento Kings 106:104, Portland Trail Blazers - Washington Wizards 100:87

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel