Kehrt Shaquille O'Neal noch einmal auf den Court zurück?

Dem 40-Jährigen Center, der 2011 seinen Rücktritt verkündet hatte, liegt ein Angebot aus Mexiko vor.

Shaq soll demnach im Oktober einige Spiele für Fuerza Regia bestreiten, wenn es seine Tätigkeit als TV-Analyst bei NBA-Spielen zulässt.

Der Kontakt kam im August zustande als der 15-malige All-Star und viermalige NBA-Champion einen Wohltätigkeitsauftritt in Monterrey absolvierte.

Das Team hatte 2004 schon einmal weltweit aufhorchen lassen. Damals kam Dennis Rodman in zwei Partien als Gastspieler zum Einsatz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel