Die Washington Wizards müssen weiter auf ihren zehnten Saisonerfolg warten. Bei den Philadelphia 76ers verlor der Hauptstadtklub mit 94:104 und ist das einzige Team der Liga, das noch keine zweistellige Anzahl an Siegen vorweisen kann.

Den Wizards reichten auch 25 und 20 Punkte von Antawn Jamison und Caron Butler nicht. Bei den Sixers waren Willie Green und Andre Igoudala mit jeweils 20 Zählern erfolgreichste Punktesammler.

Elton Brand kam im vierten Spiel nach seiner Schulterverletzung auf neun Punkte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel