Die Boston Celtics haben auch ohne ihren Top-Star Kevin Garnett einen 109:101-Erfolg gegen die Minnesota Timberwolves eingefahren.

Auch die Cleveland Cavaliers feierten einen Sieg über Detroit. Die Cavs gewannen mit 90:80 gegen die Pistons.

Orlando Magic setzte sich während dessen mit 113:90 bei den Toronto Raptors durch.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel