Die Los Angeles Lakers haben ihr siebtes Spiel in Folge gewonnen. In eigener Halle gewannen sie gegen die Oklahoma City Thunder mit 105:98. MVP Kobe Bryant erzielte 34 Punkte und Lamar Odom holte sich starke 18 Rebounds.

Treffsicherster Thunder-Profi war Kevin Durant mit 31 Zählern.

Die Golden State Warriors brannten ein wahres Punkte-Feuerwerk ab: Gegen die New York Knicks hieß es am Ende 144:127 für die Warriors. Stephen Jackson führte die Warriors mit 35 Punkten an.

Beste Knicks waren Nate Robinson mit 30 und David Lee mit 27 Zählern.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel