Dennis Schröder hat seine beeindruckende Woche beim Nike Hoop Summit mit einem phänomenalen Auftritt im Spiel der Weltauswahl gegen die besten US-Talente gekrönt.

Der Aufbauspieler der New Yorker Phantoms Braunschweig sammelte beim 112:98-Sieg seines Teams starke 18 Punkte und sechs Assists.

Die zahlreichen NBA-Scouts hatte der 19-Jährige bereits in den Trainingseinheiten vor dem alljährlichen Event von sich überzeugt.

Schröder hat sich für den NBA-Draft am 27. Juni angemeldet. Via Facebook hatte der Junioren-Nationalspieler seine Absicht verkündet: "Dennis Schröder meldet sich für NBA Draft 2013 an!!! ;-)." Inzwischen sehen ihn einige Experten sogar als möglichen Pick in der ersten Runde.

Auch College-Absolvent und Nationalspieler Elias Harris träumt bei dem Auswahlverfahren vom Sprung in die NBA.

Nach Dirk Nowitzki, Chris Kaman und Tim Ohlbrecht - derzeit im Farmteam, Houston besitzt aber eine Vertragsoption - währen sie die nächsten Deutschen in der besten Liga der Welt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel