Die Negativ-Serie Detroits hält an. Die Pistons verloren in New Orleans 87:90 und mussten die 8. Niederlage in Folge hinnehmen.

Eine ähnliche Serie hatte es für Detroit zuletzt zum Jahreswechsel 1994/95 gegeben, als die Pistons mit einer Bilanz von 28:54 Siegen die Play-offs verpassten.

Außerdem mussten die Pistons den Verlust von Allen Iverson und Rasheed Wallace verdauen. Bei Iverson brach eine Rückenverletzung wieder auf, Wallace kassierte seine technischen Fouls 15 und 16 der Saison und ist deshalb für die Partie in Orlando gesperrt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel