Nach dem Wechsel von Gordan Giricek nach Europa, scheint es nun so, dass die Phoenix Suns auf dem "Alten Kontinent" zuschlagen.

Goran Dragic vom spanischen Klub Tau Ceramica steht auf der Liste der Suns. Sollte der Slowene die sportmedizinische Untersuchung bestehen, soll der 22-Jährige Steve Nash ersetzen.

Die Suns zahlen 500.000 Dollar Ablöse. Dragic selbst will eine Million Dollar drauflegen, um aus seinem laufenden Vertrag herauszukommen. In Phoenix soll Dragic einen Vier-Jahres-Vertrag erhalten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel