Die Orlando Magic haben Milwaukee einen Dämpfer im Kampf um die Playoffs verpasst.

Die Magic feierten einen klaren 106:80-Auswärtssieg. Dwight Howard kam mit 28 Punkten, 12 Assists und 7 Rebounds nah an ein Triple-Double.

Milwaukee bleibt im Osten mit 31 Siegen Neunter hinter den Chicago Bulls (32), die 103:96 in Oklahoma siegten.

Weiter:Indiana - Portland 85:95Charlotte - Sacramento 104:88New York - New Jersey 89:115New Orleans - Minnesota 94:93Memphis - Denver 109:111Houston - Detroit 106:101 (2OT)Clippers - Washington 123:108

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel