Trotz des "schwarzen Wochenendes" für die Dallas Mavericks mit 2 Niederlagen und 2 Negativ-Rekorden bei der 74:102-Klatsche in Cleveland, bei der die "Mavs" so wenig Punkte verbuchten wie nie in der Saison und mit 11 Punkten im 3. Viertel einen Negativ-Rekord aufstellten, glaubt Rick Carlisle fest an die Play-off-Teilnahme.

"Wir hatten in dieser Saison schon öfter enttäuschende Spiele zu verkraften. Doch wir haben es immer wieder geschafft, danach wieder aufzustehen. Deswegen glaube ich, dass wir es schaffen", so der Trainer.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel