Einen wichtigen Sieg im Kampf um die Play-off-Teilnahme feierten die Philadelphia 76ers beim 105:95 über die Milwaukee Bucks.

Der nicht zur Starting Five gehörende Lou Williams avancierte dabei mit 21 Punkten zum besten Werfer beim vom ehemaligen Bundesliga-Trainer Toni diLeo trainierten Gastgeber.

Bei Milwaukee war Ramon Sessions mit 18 Zählern Top-Werfer.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel