[tweet url="//t.co/3OW5Lk6yJ5"]

Die Utah Jazz haben nach einer enttäuschenden Saison Quin Snyder als neuen Trainer vorgestellt.

Das gab der Klub aus der Olympiastadt Salt Lake City am Freitag bekannt.

Der bisherige Headcoach Tyrone Corbin hatte nach nur 25 Siegen aus 82 Hauptrunden-Spielen keinen neuen Vertrag erhalten.

"Die Möglichkeit, sich den Utah Jazz anzuschließen und Teil dieses Klubs mit seiner hellen Zukunft zu werden, ist eine große Ehre für mich", sagte Snyder.

Der 47-Jährige kommt von den Atlanta Hawks um den deutschen Nationalspieler Dennis Schröder, mit denen er als Assistenztrainer die Playoffs erreicht hatte.

Zuvor war Snyder ebenfalls als Assistent für die Los Angeles Clippers und die Los Angeles Lakers tätig.

Hier gibt es alles zum US-Sport

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel