vergrößernverkleinern
David Blatt führte Maccabi Tel Aviv 2014 zum Titel in der Turkish Airlines Euroleague © getty

Vom Thron der Turkish Airlines Euroleague in die NBA?

Für David Blatt könnte dieser Traum Realität werden. Die Cleveland Cavaliers haben dem bisher ausschließlich in Europa tätigen US-Amerikaner die Stelle als Cheftrainer angeboten.

Wie "ESPN", berichtet laufen die Vertragsgespräche mit Teameigentümer Dan Gilbert bereits. Blatt führte 2014 völlig überraschend Maccabi Tel Aviv zum Titel in der Königsklasse des europäischen Basketballs.

Zuvor hatte er unter anderem Benetton Treviso Dynamo Moskau, Efes Pilsen sowie die Nationalmannschaften Russlands und Israels betreut.

Sechs nationale Meisterschaften, der EM-Titel 2007 und Olympia-Bronze 2012 jeweils mit Russland stehen auf seiner Visitenkarte.

Die Cavs haben seit dem Abschied von LeBron James im Sommer 2010 nicht mehr die Playoffs erreicht, hat aber neben dem ersten Auswahlrecht im Draft auch Jungstar Kyrie Irving zu bieten. Blatt wäre der dritte Coach in drei Jahren.

[tweet url="//twitter.com/sam_amick/statuses/479800091788587008"]

Hier gibt es alles zum US-Sport

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel