vergrößernverkleinern
Danilo Barthel spielt seit 2011 für die Fraport Skyliners in der Beko BBL © getty

Seine starke Saison ist auch den NBA-Scouts nicht verborgen geblieben.

Power Forward Danilo Barthel hat von den Miami Heat eine Einladung zur Summer League erhalten und wird im Juli für den entthronten Meister antreten.

Der 22-Jährige hatte in der vergangenen Saison für die Fraport Skyliners einen Leistungssprung auf 11,4 Punkte sowie 5,0 Rebounds pro Partie hingelegt und war zum "Most Improved Player" der Beko BBL gewählt worden.

Ob Barthel in Orlando (ab 5. Juli), Las Vegas (ab 11. Juli) oder an beiden Standorten für die Heat auflaufen wird, ist noch nicht bekannt. In jedem Fall bekommt er die Chance, sich zu zeigen.

"Es ist eine große Ehre, für die Miami Heat in der Summer League spielen zu können. Es wird bestimmt eine tolle Erfahrung werden, die mir helfen wird, mich weiter zu entwickeln", sagte der 2,07 m große Forward: "Die Heat sind eine großartige Organisation und standen nicht ohne Grund in den letzten Jahren in den NBA-Finals. Ich bin sehr gespannt auf das Programm vor Ort."

[tweet url="//twitter.com/BekoBBL"]

Hier gibt es alles zum US-Sport

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel