vergrößernverkleinern
Spielte von 1992 bis 2007 für die Green Bay Packers: Brett Favre © getty

Das Kapitel Green Bay Packers ist für Brett Favre endgültig beendet, die Karriere setzt der 38-Jährige trotzdem fort. An der amerikanischen Ostküste findet der Superstar eine neue sportliche Heimat, der Klub feiert den Deal.

Von Rainer Nachtwey

München - Der 38 Jahre alte Quarterback verlässt Wisconsin und findet bei den New York Jets ein neues Zuhause.

Favre wurde für ein Draftrecht an die Jets abgegeben. Allerdings richtet sich der Wert des Picks nachdem, was die Jets mit dem Rekord-Spielmacher erreichen.

Sollte Favre mehr als 50 Prozent aller Spiele bestreiten, erhalten die Packers ein Drittrunden-Draftrecht. Bei 70 Prozent und Erreichen der Playoffs geht ein Zweitrunden-Pick an die Packers und sollte New York den Super Bowl erreichen, würde das Erstrunden-Draftrecht der Jets den Besitzer wechseln.

"Ich freue mich schon riesig darauf, Brett in einem Trikot der New York Jets zu sehen", sagte Jets-Präsident Woody Johnson. "Er ist ein bedeutender Neuzugang für diesen Klub. Mike Tannenbaum (General Manager, Anm. d. Red.) und sein Stab haben sensationelle Arbeit geleistet."

"Das Beste für das Team"

Tannenbaum meinte, so eine Gelegenheit habe er sich nicht entgehen lassen können: "Wir sind der Meinung, dass es das Beste für das Team ist und dass es uns einen großen Schritt voran bringt."

Favre war im März zurückgetreten und hatte sich Anfang Juli zu einer Rückkehr auf das Football-Feld entschieden.

Packers-Kapitel abgehakt

Bei den Packers, die sich auf Aaron Rodgers als Favre-Nachfolger festgelegt hatten, war für den dreimaligen MVP kein Platz mehr vorhanden.

Favre hatte den Klub 1996 erstmals seit 1967 in den Super Bowl XXXI gegen die New England Patriots geführt und die Vince-Lombardi-Trophäe mit 35:21 gewonnen.

In der darauffolgenden Saison unterlagen die Packers den Denver Broncos um Quarterback John Elway und Running Back Terrell Davis im Endspiel mit 24:31.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel