Kann er es immer noch nicht lassen? Wie "ESPN" berichtet, erwägt das Quarterback-Idol einen erneuten Rücktritt vom Rücktritt und ein Engagement bei den Minnesota Vikings in der kommenden Saison.

Demnach ist im Lauf der Woche ein Treffen zwischen Favre und Vikings-Coach Brad Childress geplant, in dem die beiden das Szenario diskutieren wollen.

Was die Idee zum Scheitern bringen könnte, ist allerdings die Schulterverletzung, die den 39-jährigen Spielmacher immer noch plagt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel