Defensive Tackle Rocky Bernard und Nickel Back Jordan Babineaux von den Seattle Seahawks wurden von der NFL für das Eröffnungsspiel gegen Buffalo gesperrt.

Bernard wurde mit zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt, nachdem er seiner Freundin in einem Nachtklub auf den Kopf geschlagen hatte. In dieser Zeit darf er keinen Kontakt zu der Frau aufnehmen und muss sich Drogen- und Alkoholtests unterziehen.

Babineaux wurde neben der Sperre mit einem Bußgeld belegt, da er die ebenfalls gegen den Ehrenkodex der Liga verstoßen hatte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel