Vier Monate nach seinem zweiten Abschied aus der National Football League erwägt Quarterback Brett Favre offenbar ein erneutes Comeback.

"Derzeit absolviere ich mein Rehabilitationsprogramm und bringe mich in Form. Es haben erste Gespräche mit den Minnesota Vikings stattgefunden, in denen das gegenseitige Interesse abgeklopft wurde", verriet der 39-Jährige dem US-Sender HBO und beantwortete die Frage, ob er in die NFL zurückkehren werde, mit "vielleicht."

Der Super-Bowl-Sieger von 1996 wurde vor zweieinhalb Wochen an seinem Wurfarm operiert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel