Kurz vor Saisonstart haben sich die Pittsburgh Steelers mit Tight End Sean McHugh verstärkt: Der 26-Jährige spielte in der vergangenen Saison für die Detroit Lions zwölf Spiele von Beginn an und fing in insgesamt 15 Spielen 17 Pässe.

McHugh wird bei den Steelers hinter dem gesetzten Heath Miller und Ersatzmann Matt Spaeth der dritte Tight End.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel