Die San Francisco 49ers müssen im Spiel gegen Arizona ohne Quarterback Alex Smith auskommen. Smith hat erneut Probleme mit der operierten Schulter.

"Er wird zur Behandlung zu seinem Chirurg nach Birmingham reisen", sagte Coach Mike Nolan in einer Stellungnahme: "Momentan gibt es aber noch keine Einzelheiten über die schwere der Verletzung oder einen Termin zur Rückkehr."

Smith wird von Shaun Hill ersetzt werden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel