Die Chicago Bears haben den Indianaplis Colts die Feier versaut: Die Mannschaft von Trainer Lovie Smith siegte in Indianapolis mit 29:13 und vermieste den Colts die ihren ersten Auftritt im neuen Lucas Oil Stadium.

Chicagos Rookie, Running Back Matt Forte, war mit 123 Yards überragender Offensiv-Akteur. Mit 123 Rushing Yards stellte er den zweitgrößten Wert aller Liga-Neulinge an einem ersten Spieltag in den letzten zehn Jahren auf.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel