Der wegen Totschlags verurteilte Donte Stallworth von den Cleveland Browns ist wegen des Deliktes für die gesamte kommende Saison gesperrt worden.

Wie NFL-Commissioner Roger Goodell verkündete, wird der Wide Receiver in dieser Zeit auch kein Gehalt beziehen.

Der 28-Jährige hatte er sich schuldig bekannt, bei einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss den Tod eines 59-jährigen Mannes verursacht zu haben und hat bisher 24 Tage seiner 30-tägigen Haftstrafe abgesessen. Der Haft folgen 2 Jahre Hausarrest und eine achtjährige Bewährungsstrafe.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel