Wegen einer Verstauchung im rechten großen Zeh hat LaDainian Tomlinson von den San Diego Chargers einen weiteren Tag pausieren müssen.

Er geht aber davon aus, dass er Freitag wieder ins Training einsteigen kann, um sich für das Spiel am Sonntag gegen die Denver Broncos vorbereiten zu können.

Die Chargers brauchen den Defensivspezialisten dringend, um nicht nach der Niederlage zum Auftakt der Saison keinen völligen Fehlstart hinzulegen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel