Quarterback Brett Favres feierte im 1. Spiel für die Minnesota Vikings einen Sieg. Garant für das 34:20 bei den Cleveland Browns war Running Back Adrian Peterson, der das Ei dreimal in die Endzone trug.

Favres Ex-Arbeitgeber Green Bay Packers (21:15 gegen die Chicago Bears) und New York Jets (24:7 bei den Houston Texans) waren auch erfolgreich.

Drew Brees (New Orleans Saints) gelangen beim 45:27 gegen die Detroit Lions 6 Touchdown-Pässe.

Weiter: Carolina - Philadelphia 10:38Arizona - San Francisco 49ers 16:20

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel