Die Baltimore Ravens haben am 4. Spieltag bei Sebastian Vollmer und den New England Patriots die erste Niederlage kassiert. Die Mannschaft von Trainer John Harbaugh zog mit 21:27 den Kürzeren.

Kurz vor Ende der Partie ließ Wide Receiver Mark Clayton den entscheidenden Pass fallen.

Die erste Saisonniederlage setzte es auch für die New York Jets. Die Mannschaft um Rookie-Quarterback Mark Sanchez unterlag den New Orleans Saints mit 10:24.

Für die Saints war es im vierten Spiel der vierte Sieg.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel