Die Minnesota Vikings und New York Giants bleiben auch am 5. Spieltag der NFL ungeschlagen.

Minnesota bezwang die weiterhin sieglosen Rams in St. Louis mit 38:10, 2008-Champion New York setzte sich gegen die Oakland Raiders mit 44:7 durch.

Die Vikings, die wie die Giants eine Bilanz von 5 Siegen in 5 Spielen aufweisen, hatten in Running Back Adrian Peterson ihren besten Akteur. Der Rookie of the Year der Saison 2007 erzielte zwei Touchdowns.

Bei den Giants überzeugten Eli Manning (2 TD-Pässe) und Ahmad Bradshaw (2 TD-Läufe).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel