Die St. Louis Rams werden nach dem miserablen Start mit drei Niederlagen in drei Spielen ihren Quarterback Marc Bulger durch dessen Back-up Trent Green ersetzen.

Der 31-jährige Bulger konnte seine Mitspieler in den bisherigen Saisonspielen kaum in Szene setzen. Dem Team aus Missouri gelangen gerade mal zwei Touchdowns.

Mit dem Wechsel reagiert Coach Scott Linehan auf ein Statement des Klub-Besitzers Chip Rosenbloom, der Veränderungen und Verbesserungen verlangt hatte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel