Die Buffalo Bills haben auf den schlechten Saisonverlauf reagiert und Head Coach Dick Jauron entlassen. Die Mannschaft aus dem Bundesstaat New York weist nach dem zehnten Spieltag nur drei Siege bei sechs Niederlagen auf.

Zudem gehört der Angriff den Statistiken nach zu den schlechtesten der Liga.

Bei den Bills setzt sich damit ein Negativtrend fort, der mit der Entlassung von Offensive Coordinator Turk Schonert wenige Tage vor dem Saisonstart begann.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel