Trainer-Legende Bill Cowher plant, in der kommenden Saison wieder ein NFL-Team zu coachen.

Das berichtet "ESPN" und bezieht sich dabei auf enge Vertraute des 52-Jährigen, der im Januar 2007 nach 15 Jahren bei den Pittsburgh Steelers und dem Titelgewinn im Jahr zuvor zurückgetreten war.

Der stimmgewaltige Cowher wird gehandelt bei den Carolina Panthers, die sich nach Verpassen der Playoffs nicht klar zu John Fox bekannt haben, sowie den Tampa Bay Buccaneers, deren Coach Raheem Morris wohl nach dieser Spielzeit fortgeht.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel