Im Divisional Playoff zwischen den New York Jets und den San Diego Chargers hat das Team um Rookie-Quarterback Mark Sanchez für eine weitere Überraschung gesorgt und die Chargers mit 17:14 besiegt.

Neben Sanchez, der einen Touchdown-Pass warf, avancierte Rookie-Running Back Shonn Greene zum Matchwinner. Ihm gelang sieben Minuten vor Schluss der vorentscheidende Touchdown zum 17:7.

Die Jets treffen damit im AFC-Championship Game auf die Indianapolis Colts um Star-Quarterback Peyton Manning.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel