Die Tennessee Titans und New York Giants haben ihre Weiße Weste behalten.

Die Titans setzten sich durch einen späten Touchdown bei den Baltimore Ravens mit 13:10 durch und gewannen erstmals in ihrer Klubgeschichte die ersten fünf Spiele.

Titelverteidiger New York feierte gegen die Seattle Seahawks einen Kantersieg. 44:6 hieß es am Ende für die Mannschaft um Quarterback Eli Manning.

Die Buffalo Bills kassierten hingegen die erste Saisonniederlage. In Arizona ging die Mannschaft von Dick Jauron mit 17:41 unter.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel