Der frühere Football-Star Lawrence Taylor ist wegen des Verdachts auf Vergewaltigung festgenommen worden. Laut Polizeiangaben soll sich das Sexualverbrechen an einer 15-Jährigen in den frühen Morgenstunden in einem Hotel in der Stadt Montebello, 40 km nördlich von New York gelegen, ereignet haben.

Wie der örtliche Polizeichef bestätigte, handelt es sich bei dem Opfer um eine Ausreißerin, die von einem Zuhälter zu dem Hotel gebracht wurde. Der Zeitung Lower Hudson Valley sagte der Ermittler, das Mädchen sei ins Gesicht geschlagen worden.

Taylor, der von 1981 bis 1993 in der NFL für die New York Giants spielte, galt zu dieser Zeit als einer der besten und härtesten Verteidiger der Liga.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel