Die Dallas Cowboys haben Roy Williams von den Detroit Lions geholt.

Dafür gab Dallas einen Erstrunden-Pick, eine Wahlmöglichkeit in der sechsten und siebten Runde 2009 und einen Siebtrunden-Pick 2010 ab.

Williams wird einen Fünf-Jahres-Vertrag unterzeichnen, der ihm bis 45 Mio. US-Dollar einbringen kann. 20 Millionen werden dem Wide Receiver garantiert.

"Ich bin noch glücklicher als an dem Tag an dem ich mein erstes Fahrrad bekommen habe", erklärte Williams.

Williams wurde in Texas geboren und spielte auch für die University of Texas.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel