Die Polizei in Jacksonville hat Tyrone Romaro Hartsfield wegen versuchten Mordes am ehemaligen Offensive Lineman der Jacksonville Jaguars, Richard Collier, verhaftet.

Der 32-Jährige fügte Collier so schwere Schussverletzungen zu, dass dieser seit dem Attentat Querschnittsgelähmt ist.

Gegenüber der "Florida Times-Union" bestreitet Hartsfield die Tat bislang noch. Die Polizei geht jedoch von einer Racheaktion an Collier aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel