Verletzungspech bei Steve Smith: Der Wide Receiver der Carolina Panthers hat sich den linken Arm gebrochen.

Bei einem privaten Flag-Football-Spiel zog sich der 31-Jährige die Verletzung zu. Smith hatte den gleichen Arm bereits Ende der vergangenen Saison gebrochen. Jetzt wird er auf alle Fälle den Auftakt der Vorbereitungscamps verpassen. Spätestens bis zum Saisonstart will er aber wieder fit sein. Am 12. September spielen die Panthers gegen die New York Giants.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel