Star-Quarterback Brett Favre bleibt der NFL eine weitere Saison erhalten.

Der 40-Jährige wird seinen Zwei-Jahres-Vertrag erfüllen, den er im vergangenen Jahr bei den Minnesota Vikings unterschrieben hat. Der Kontrakt hat einen Gesamtwert von 25 Millionen Dollar.

"20 Jahre und ich bin durch. Das ist das letzte Jahr. Es war eine schwierige Entscheidung", sagte Favre, der in seine 20. NFL-Saison gehen.

Der drei Mal als wertvollster Spieler der Liga (MVP) ausgezeichnete Favre hatte nach den Stationen Atlanta Falcons (1991), Green Bay Packers (1992 bis 2007) und New York Jets (2008) seine Karriere Anfang 2009 für beendet erklärt, ein halbes Jahr später aber bei den Vikings unterschrieben.

Mit dem Team aus Minneapolis scheiterte der Spielmacher in der abgelaufenen Saison nur knapp am Einzug in den Super Bowl.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel