Die Tennessee Titans bleiben auch nach dem neunten Spieltag als einziges Team der NFL ohne Niederlage.

Die Mannschaft aus Nashville besiegte zuhause die Green Bay Packers mit 19:16 nach Overtime. Das entscheidende Field Goal erzielte Rob Bironas aus 41 Yards, nachdem der Kicker in den Schlusssekunden der regulären Spielzeit die vorzeitige Entscheidung aus 47 Yards vergeben hatte.

Dagegen müssen die Detroit Lions weiter auf den ersten Erfolg warten. Die Mannschaft aus Michigan unterlag bei den Chicago Bears mit 23:27.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel