Der frühere Profi Junior Seau, in der vergangenen Saison Teamkollege von Sebastian Vollmer bei den New England Patriots, ist bei einem Unfall verletzt worden.

Der Linebacker war mit seinem Cadillac von der Straße abgekommen und zehn Meter eine Böschung hinuntergestürzt. Seau wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Wenige Stunden zuvor war der 41-Jährige wegen häuslicher Gewalt festgenommen worden. Seine 25-jährige Freundin hatte angegeben, Seau sei während eines Streits gewalttätig geworden. Nach Zahlung einer Kaution ließ die Polizei ihn aber wieder frei.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel