Die Pittsburgh Steelers haben im Monday Night Game des 9. Spieltags den sechsten Sieg gefeiert. Die Mannschaft aus der "Steel City" gewann in Washington mit 23:6.

Backup-Quarterback Byron Leftwich, der den verletzten Ben Roethlisberger in der zweiten Halbzeit ersetzte, zeigte eine klasse Leistung. Er brachte 7 seiner 10 Pässe an den Mann und gab dabei eine Touchdown-Vorlage.

Redskins-Spielmacher Jason Campbell warf Ende des dritten und letzten Viertels seine ersten beiden Interceptions der Saison.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel