Carson Palmer wird den Cincinnati Bengals beim Spiel gegen die Philadelphia Eagles erneut fehlen. Ersetzen wird ihn Ryan Fitzpatrick.

Palmer hatte gegen die New York Giants eine Ellenbogenverletzung erlitten und konnte danach nur noch in einem Spiel auflaufen. Seitdem befindet er sich in Rehabilitation.

Ob der Quarterback in der laufenden Spielzeit überhaupt noch einmal zum Einsatz kommt, ist derzeit noch unklar. Anzeichen für eine nötige Operation gebe es aber derzeit nicht, so Coach Marvin Lewis.

AD

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel