Die Green Bay Packers haben das Traditionsduell gegen die Chicago Bears deutlich mit 37:3 gewonnen. Mit jeweils fünf gewonnenen und fünf verlorenen Spielen liegen die Erzrivalen nun in der NFC North gleichauf.

Nach einer 19:13-Niederlage gegen die Tampa Bay Buccaneers weisen auch die Minnesota Vikings eine Bilanz von 5:5 auf.

Die Indianapolis Colts bezwangen die Houston Texans mit 33:27.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel