Die Dallas Cowboys haben sich mit einem Sieg über den großen Rivalen Washington Redskins im Kampf um die Playoff-Plätze zurückgemeldet.

Mit 14:10 setzten sich die Texaner in der Hauptstadt durch und zogen mit den Redskins in der NFC East mit sechs Siegen bei vier Niederlagen gleich. Das Duo liegt hinter den New York Giants auf Rang zwei der Division.

Bei seiner Rückkehr nach vier Wochen Verletzungspause warf Tony Romo den entscheidenden Touchdown-Pass zum 14:10-Endstand auf Tight End Martellus Bennett.

Alle weiteren Ergebnisse und Tabellen im DATENCENTERAlles zum US-Sport

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel