Die NFL gibt Dallas' Cornerback Adam "Pacman" Jones eine weitere Chance. Wie Jerry Jones, Besitzer der Cowboys mitteilte, hat Commissioner Roger Goodell die Sperre gegen den 25-Jährigen aufgehoben.

Allerdings darf Jones erst nach den folgenden beiden Partien gegen San Francisco und Seattle auf das Spielfeld zurückkehren.

Nach einem Vorfall in einem Hotelzimmer, in dem er sich mit einem Leibwächter betrunken prügelte, war der Verteidiger von der Liga gesperrt worden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel