Greg Camarillo von den Miami Dolphins wird den Rest der Saison verpassen.

Der Wide Receiver hat sich beim 28:48 gegen New England am Sonntag eine Knieverletzung zugezogen, Trainer Tony Sparano gab nun bekannt, dass der 26-Jährige in dieser Spielzeit nicht mehr einsatzfähig sein wird.

Camarillo ist mit 55 Catches für 613 Yards der beste Passempfänger seines Teams. Er hatte in dieser Saison seinen Durchbruch gefeiert, nachdem er in den beiden Spielzeiten zuvor insgesamt nur acht Pässe gefangen hatte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel