Die Tampa Bay Buccaneers haben das richtungsweisende Spiel gegen New Orleans gewonnen. In einem knappen Match waren sie mit 23:20 erfolgreich und haben nun 3 Siege mehr als die Saints auf dem Konto.

Die Cleveland Browns unterlagen den Indianapolis Colts in einem ereignislosen Spiel mit 6:10.

Cincinnati ging zuhause gegen die Baltimore Ravens mit 3:34 unter. Es war die zehnte Niederlage im zwölften Spiel für die Bengals.

Weiter:Buffalo Bills - San Francisco 3:10St. Louis Rams - Miami 12:16

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel