Mit seinem ersten 300-Yards-Spiel in dieser Saison hat Quarterback Eli Manning die New York Giants zum elften Sieg im zwölften Spiel geführt.

Der 27-Jährige warf beim 23:7 der Giants bei den Washington Redskins Pässe zu insgesamt 305 Yard Raumgewinn; darunter ein 40-Yard-Pass zum Tochdown durch Amani Toomer zur frühen Führung.

Ein ganz starkes Spiel machte auch John Carney: Der 44-Jährige steuerte drei Field Goals zum Sieg bei - aus 31, 38 und 39 Yards.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel